Fruchtsäurepeeling

Fruchtsäure Peeling
Fruchtsäure Peeling
Fruchtsäure Peeling
Fruchtsäure Peeling

Fruchtsäure Peeling

ab €58.-

Natürlich schön mit Fruchtsäuren:
Bereits in der Antike wurden milde Säuren zur Hautglättung verwendet! Auch in der heutigen Zeit ist der Einsatz von Fruchtsäuren aus der modernen medizinischen Kosmetik nicht mehr wegzudenken.

Medizinische Peelingverfahren stellen einen wichtigen Teil in unserem Kosmetikstudio dar. Seit über 10 Jahren behandeln wir Kunden aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck / FFB und Dachau mit Fruchtsäure Peelings. Eine Fruchtsäurebehandlung wirkt wie ein Muntermacher für Ihre Haut; sie verfeinert und verjüngt jedes Hautbild sichtbar.

Ein Anti-Aging-Effekt ist schon sofort nach der ersten Anwendung spürbar und sichtbar: Durch eine tief gereinigte und geglättete schöne Haut!

Wir haben damit auch beste Erfolge bei Hautproblemen, wie unreiner Haut und Akne, kleiner Narben, sowie gegen erste Hautveränderungen im Alter.

Natürliche Fruchtsäuren, auch AHAs genannt, werden z.B. aus der Glykolsäure des Zuckerrohrsaftes gewonnen.

Einsatzgebiet:

Gesicht, Hals, Dekolleté, Handrücken

Behandlungserfolg / Wirkweise:

Wie wirkt ein Fruchtsäurepeeling?

Mit Hilfe eines Fruchtsäure Peelings werden auf schonende Weise verhornte und abgestorbene Hautzellen entfernt und dadurch der Erneuerungsprozess der Haut angeregt.  Hautstrukturen werden verfeinert; die Haut wird geglättet und erhält ein sichtbar jugendlicheres und frischeres Aussehen.

Fruchtsäure Anwendungen erhöhen nachweislich die Wasserbindefähigkeit der Haut, verringern feine Mimikfalten und Pigmentflecken und können langfristig die Haut auch festigen.

Sie wirken feuchtigkeitsspendend, fördern die Kollagenbildung und wirken so auch effektiv der Hautalterung entgegen: Schon nach der ersten Sitzung ist ein Erfolg zu sehen!

Vorbereitung / Ablauf

Voraussetzung für eine möglichst gleichmäßige Wirkung des Peelings ist eine gute Vorbereitung der Haut. Vor dem erstem Peeling sollte indealerweise die Haut für ca. 1 bis 2 Wochen vorbehandelt werden. Dazu benötigen Sie eine Fruchtsäurecreme mit einem geringem Säuregehalt.

Wir beginnen die erste Behandlung meist mit einem etwas milderen Peeling; dies kann in den Folgeterminen, je nach Hautbeschaffenheit, individuell angepasst werden.

Fruchtsäuren bei unreiner, zu Akne neigender Haut

Akne-Patienten können sich außerdem über verfeinerte Poren und reinere Haut freuen! Denn Fruchtsäuren hemmen auch das Wachstum bestimmter Bakterien, die in den Follikelöffnungen vorkommen und deren Zersetzungsprodukte, wie z.B Komedonen, Pusteln fördern. Eine Fruchtsäurebehandlung ist daher auch eine medizinisch sinnvolle und wirksame Behandlung bei unreiner und zu Akne neigender Haut.

Weitere Fragen?

Eine moderne Fruchtsäure-Behandlung entspricht keiner standardisierten Methodik. Art der Behandlung, Konzentration des Peeling-Gels, sowie Dauer der Einwirkzeit und Neutralisation werden individuell dem Hautbild des Patienten angepasst:
Wir beraten Sie gerne persönlich!

Einen unabhängigen Erfahrungsbericht können Sie auch hier nachlesen.

Kosmetik für Männer

Fruchtsäuren für Männer

Nicht nur Frauen haben Hautprobleme – diese sind auch bei Herren anzutreffen.

Gepflegtes Aussehen ist längst nicht mehr nur Frauensache, sondern mittlerweile auch sehr vielen Männern wichtig. Denn auch Männerhaut verdient die beste Pflege!

Auch bei den Herren liefert ein Fruchtsäurepeeling gute Ergebnisse. Allerdings sollten Männer sich nicht vor einem Fruchtsäure Peeling rasieren und auch kein Aftershave auftragen.